FGF-2 (basic FGF) ist ein Mitglied der Fibroblasten-Wachstumsfaktoren Gruppe (Fibroblast Growth Factor, FGF). Mitglieder der FGF-Familie sind beteiligt an einer Vielzahl von biologischen Prozessen, einschließlich embryonaler Entwicklung, Zellwachstum, Morphogenese, Gewebereparaturen, Tumorwachstum und –Invasion. Dieses Protein steuert und verändert die Zellmigration und Proliferation von Endothelzellen und einer Vielzahl weiterer Zelltypen. Die heparinbindenden Fibroblasten-Wachstumsfaktoren sind wichtige Faktoren der Angiogenese und potente Mitogene für unterschiedliche Zelltypen. FGF-2 human recombinant ist ein in E.coli hergestelltes, nicht glykosyliertes Ein-Ketten-Polypeptid. Es besteht aus 154 Aminosäuren und hat eine molekulare Masse von etwa 17.2 kDa. FGF-2 wird mit proprietären chromatographischen Methoden aufgereinigt.

Synonyme: basic FGF, FGF-2, FGF-b