Back to Top
 
 
 
Chinese

   

BME

Mitte der 50er Jahre erkannte man, dass Säugetierzellen neben den zehn essentiellen Aminosäuren auch Cystin, Tyrosin und Glutamin benötigen. Neben diesen drei Aminosäuren enthält die Formulierung des BME auch B-Vitamine. Ursprünglich gedacht für die Kultivierung von Maus-L-Zellen und Hela-Zellen, findet BME heute mit seinen vielen Variationen weite Verbreitung. Neben der Kultivierung von normalen Säugetierzellen eignet sich das BME auch sehr gut für transformierte Zellen.

2 Produkt/e

2 Produkt/e

Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb!

Kontakt

ACHTUNG:
Wir haben Betriebsurlaub vom 24.12.2018 bis 01.01.2019 Bitte beachten Sie, dass der letzte Auslieferungstag der 18.12.2018 ist.
Erster Versandtag für unsere Produkte in 2019 ist der 07.01.2019.

Geschäftszeiten:
Mo-Fr: 8:00 - 17:00 Uhr (MEZ)

E-Mail: shop@pan-biotech.de
Tel: +49 (0) 8543 60 16 - 30
Fax: +49 (0) 8543 60 16 - 49

Versandinformation

Der Versand unserer Produkte erfolgt Montag bis Donnerstag. Um die Qualität unserer gefrorenen Produkte zu gewährleisten, erfolgt donnerstags kein Versand.
Weitere Information finden Sie in unseren Geschäftsbedingungen und unter Versand!